Innovative Technik sorgt für Entlastung der Pflegekräfte, eine verbesserte Pflege und mehr Sicherheit für die Bewohner.

SMARTE STURZ- UND ANWESENHEITSERKENNUNG

Auszeichnungen und Zertifikate

Vayyar CES Awards 2021
Vayyar CES Awards 2021
Vayyar IFA19 Innovation Award
Vayyar NPT Award 2020
Vayyar Health Award 2020
Vayyar Caregiver Friendly Award 2019
Vayyar Plug & Play Award 2020
Vayyar DIAmond banner Award

Auszeichnungen und Zertifikate

Vayyar CES Awards 2021
Vayyar CES Awards 2021
Vayyar IFA19 Innovation Award
Vayyar Caregiver Friendly Award 2019
Vayyar Plug & Play Award 2020
Vayyar DIAmond banner Award
Vayyar NPT Award 2020
Vayyar Health Award 2020

Einfach, automatisch und sicher 

Mit dem Vayyar G2 Sensor wird die Pflege Smarter

Der Vayyar Home G2 gibt Ihnen die Gewissheit, dass zwischen den Rundgängen niemand im Bad oder Raum gestürzt ist. Im Falle eines Sturzes meldet unser System automatisch auf das bestehende Rufsystem und ermöglicht so schnelle Hilfe.

künstliche Intelligenz

100% automatisch

keine wearables

Kein Notrufanhänger oder Armband

keine Kamera

Keine Kameras


Preisgekrönte Sturz- und Anwesenheitserkennungfür eine sichere Pflege

Vayyar Sturzerkennung un Bad

Stürze...

… können in Einrichtungen nicht immer verhindert werden und gehören somit zu den Gefahren des Alltags.

Eine schnelle Erkennung jedoch, schützt vor Folgeerkrankungen und Komplikationen.

 
 

 

Sicherheit und Entlastung für Pflegekräfte

Mit unserer radargestützten 24/7-Überwachung werden Stürze und andere kritische Situationen automatisch auf das bestehende Rufsystem gemeldet.

– ist nachts nach X Minuten nicht wieder im Bett

– ist gestürzt

– verlässt den Raum 

Individuell konfigurierbar.

 

Sturzerkennung mit Radar
Vayyar HOME G2 Sturzsensor Installation

Funktioniert automatisch

Das Vayyar Home G2 erkennt Stürze unabhängig von Körpergröße und Gewicht. Es entdeckt jegliche Art von Stürzen, unter anderem schnelle und langsame Stürze, Stürze hinter Gegenständen und Möbeln, Stürze aus dem Bett, Stürze auf den Rücken, die Seite und den Bauch.

Sturzerkennung mit Radar

Entlastung für Angehörige und Helfer

Mit unserer radargestützten 24/7-Überwachung,  SMS- und Push-Nachrichten sind Sie zu Hause oder unterwegs immer und überall verbunden. Schlafen Sie endlich sorgenfreier in dem Wissen, dass Sie oder Ihre Liebsten immer in der Nähe sind.

Was unsere Kunden sagen.

5/5

Der neue Standard modernster Pflegeeinrichtungen

Dieses Video erklärt Ihnen in nur 60 Sekunden die Vorteile unseres innovativen Sturzerkennungssystems und warum es anderen Technologien so überlegen ist.

Das Liebste schützen. Jetzt bestellen.

Bestellen Sie jetzt Ihren Vayyar G2 Home zum befristeten Einführungspreis!

PureLife Felix Kerber
PureLife Ute Schmidt
PureLife Thomas Katzenmeier
PureLife Helmut Honermann

Sie sind Leiter einer Pflegeeinrichtung oder Sanitätsdienstes?

Auch Pflege- und medizinisch-stationären Bereich bieten wir professionellen Service und Volumen-Lösungen an. Buchen Sie hierfür einfach bequem einen Beratungstermin mit unserem Experten-Team.

>> TERMIN VEREINBAREN

Wussten Sie schon? Bis zu 100 % Kostenübernahme der Pflegekasse möglich.

Mehr Informationen erhalten Sie per E-Mail unter info@smart-altern.de

Vayyar HOME G2 Sturzsensor
"Schon heute kann KI ganz wesentlich zu unserem Wohlbefinden beitragen. Und kluge Köpfe, wie hier bei PureLife aus Idstein, helfen bei der Lösung drängender Fragen unserer Zeit, zum Beispiel in der Betreuung älterer und gehandicapter Menschen.“
Prof. Dr. Kristina Sinemus
Digitalministerin Hessen
"Schon heute kann KI ganz wesentlich zu unserem Wohlbefinden beitragen. Und kluge Köpfe, wie hier bei PureSec aus Idstein, helfen bei der Lösung drängender Fragen unserer Zeit, zum Beispiel in der Betreuung älterer und gehandicapter Menschen.“
Prof. Dr. Kristina Sinemus
Digitalministerin Hessen

FAQ – häufig gestellte Fragen

Nein.

Das System arbeitet mit einer Radartechnologie und somit der optischen Überwachung sogar überlegen. Im Gegensatz zur optischen Überwachung durchdringen die Radarwellen sogar Gegenstände und erkennen auch verdeckte Stürze.

Nein. Die Strahlung ist um das 200fache schwächer als bei heutigen Smart Phones.

Das System wird an der Wand oder der Decke montiert und durch einen Netzstecker mit der Steckdose verbunden. Hier ist je nach Steckdosen-Entfernung ein Verlängerungskabel erforderlich.

Nein. Sie benötigen lediglich das Gerät. Es entstehen keine laufenden Kosten wie z.B. ein monatliches Abo zur Software-Nutzung. 

Jetzt mit der Familie teilen